Arbeitsrecht

Während des Studiums habe ich mich auf Arbeitsrecht spezialisiert. Seit mehr als 20 Jahren bin ich beratend und gestaltend in Betrieben tätig. Seit Beginn der 90er Jahre wurde immer deutlicher, dass es notwendig ist, zusätzlich zum Arbeitsrecht auch eine sozialrechtliche Spezialisierung vorzunehmen. Die Fragen des Arbeitsrechtes sind heute im Krankheitsfall, bei Erwerbsunfähigkeit und bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses intensiv mit dem Sozialrecht verknüpft und müssen auch unter arbeitsrechtlichen Gesichtspunkten immer mit in Betracht gezogen werden.
Aus diesem Grund habe ich sozialrechtlich immer begleitend gearbeitet und seit Beginn der 90er Jahre dieses Fachgebiet noch vertieft und den Fachanwalt im Sozialrecht hinzugefügt.


Auch die Mediation gewinnt bei innerbetrieblichen Konflikten immer mehr an Bedeutung. Ich bin ausgebildete Mediatorin beim Verband der Mediatoren in Deutschland.